Aktuelles

4. Rosdorfer Nachtrodlen

IMG 5826Bei eisigen Temperaturen, hat die Jugendfeuerwehr Rosdorf am Samstagabend die Rodelsaison mit ihrem mittlerweile schon fast traditionellen Nachtrodeln eröffnet. Wie schon in den letzten Jahren leuchtete die Feuerwehr die Rodelbahn am Wartberg aus, so dass ab 18 Uhr alle Interessierten die Rodelbahn heile hinunter kamen. Für die Erschöpften Rodler...

Achtung Bauarbeiten

Bauarbeiterschild 1Als Antwort auf den Hackerangriff auf unsere Homepage, haben wir viele Änderungen im Hintergrund der Homepage vorgenommen. Darunter war auch ein Upgrade der Hintergrundsoftware. Leider ist unser bisheriges Layout mit der neuen Software nicht mehr kompatibel. Daher haben wir uns in der letzten Woche ausgiebig mit einer neuen...

JF Rosdorf angegriffen

VirusImmer wieder werden Internetseiten von Hackern angegriffen, häufig auch mehrere tausend Mal am Tag. In den allermeisten Fällen können diese Angriffe abgewehrt werden, doch immer wieder gelingt es den Angreifern auch Zugriff auf eine Internetseite zu bekommen, so auch geschehen bei unserer Webpresänz am vergangenen Donnerstag...

Weihnachtsfeier 22.12.12

Weihnachtsfeier 2012 2Anders als die letzten Jahre luden wir dieses Mal nicht nur die Jugendlichen zu unserer Weihnachtsfeier ein, sondern auch Eltern, Geschwister, Freunde und alle aktiven und passiven Mitglieder des Feuerwehrvereins. Es sollte ein gemütlicher Abend mit Musik und Unterhaltung werden. So wurde die Fahrzeughalle kurzerhand ganz in weihnachtlicher Vorfreude umgestaltet, mit...

Sommerzeltlager bei unsere Partnerfeuerwehr aus Zubri

Ein Zeltlager bei unserer Partnerfeuerwehr in Zubri bedeutet immer ein volles und spannendes Programm, leckeres Essen und davon reichlich, eine weite und nicht immer einfache Anreise und vor allem das festigen alter und das schließen neuer Freundschaften.  So verbrachten wir nach fünf langen Jahren wieder einmal 10 wunderschöne Tage in Tschechien...

Zeltlagertagebuch Zubri 2012

 

Sommerzeltlager bei unserer Partnerfeuerwehr in Tschechien (Lagertagebuch)

Am Freitag den 10. August ging es früh morgens los. Das Ziel war unsere Partnerfeuerwehr aus Alt Zubrí (was im Übrigen „Zubtschie“ ausgesprochen wird), einem Ort im Osten Tschechiens. Schon am Vorabend fuhren einige von uns vor um schon einmal die Zelte auf zu bauen, so dass wir  nach der 10 stündigen Fahrt direkt in die Zelte einziehen konnten. Nach einem Snack und dem beziehen der Zelte, wurde zusammen mit unseren Freunden aus Tschechien gegrillt. So konnten diejenigen die das erste Mal mit waren neue Gesichter kennen lernen und wer schon öfter dabei war freute sich endlich seine altenBekannten wieder zu treffen...