Landeswettbewerbe 2011 - Tag 2

Landeswettbewerbe 2011 – Tag 2

Schon um sieben Uhr hieß es aufstehen und in die eiskalten Duschen gehen, damit wir pünktlich um acht beim Frühstück waren. Vormittags stand dann ein Werbemarsch in die wunderschöne Innenstadt von Delmenhorst an. Das bedeutete, dass alle Jugendlichen und Betreuer in einem Zug gemeinsam in die Stadt gingen, wobei unsere Jugendlichen sich daraus einen riesen Spaß machten und eine Welle nach der anderen starteten.

Nach dem Mittag hatten wir dann unsere Übungszeiten. Nach einem A-Teil mit nur 5 Miesen, die es morgen zu verhindern gilt, machten wir uns dann bei starkem Regen auf zur B-Teilübung. Auch wenn wir eine

halbwegs akzeptable Zeit liefen, gibt es auch dort noch einiges zu verbessern, um morgen mit den besten Jugendfeuerwehren Deutschlands mitzuhalten. Abends genossen wir dann noch ein ausgiebiges Essen bei Mc Donalds. Nach der anschließenden Disco ging es dann schon gegen 22:30 ins Bett, um am nächsten Morgen fit für die Wettbewerbe zu sein.

 

>>Bericht Tag 1<<

>>mehrBilder<<